Letztes Update am Di, 23.04.2019 15:12

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


„Ratten-Gedicht“ - Haimbuchner will „zur Sachpolitik zurückkehren“



Linz/Braunau am Inn (APA) - FPÖ-Landesparteiobmann LHStv. Manfred Haimbuchner hat Rücktrittsforderungen an seine Person in der „Ratten-Gedicht“-Affäre am Dienstag zurückgewiesen. „Nicht alles, was geschmacklos ist, ist ein politischer Skandal“, so Haimbuchner in einer Stellungnahme.

Die SPÖ solle sich „um die wirklichen Probleme und Sorgen der Menschen kümmern und zur Sachpolitik zurückkehren“, empfahl er seinen Kritikern. „Aber dafür fehlt es den Genossen offenbar an Inhalten“, vermutet er.

~ WEB http://www.fpoe.at ~ APA320 2019-04-23/15:08




Kommentieren