Letztes Update am Mi, 24.04.2019 08:56

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Aktienmarkt vorbörslich etwas leichter erwartet



Wien (APA) - Heimische Aktienhändler erwarten die Eröffnung an der Wiener Börse am Mittwoch mit knapp behaupteter Tendenz. Zu Handelsbeginn dürfte der ATX nach Händlerschätzungen rund drei Punkte unter dem Schluss-Stand vom Dienstag (3.297,67) liegen. Im weiteren Tagesverlauf sehen Marktteilnehmer den ATX in einer Bandbreite zwischen 3.269,00 und 3.303,00 Einheiten. Der APA-Konsensus, die ATX-Prognose wichtiger Banken, geht von einem ATX-Schluss bei 3.280,00 Punkten aus.

Die Futures auf die Eröffnung der europäischen Leitbörsen deuten einen negativen Handelsstart an und der ATX sollte sich dieser gebremsten Stimmung anschließen. Die Meldungslage zum heimischen Aktienmarkt gestaltet sich unverändert mager. Die Banken könnten mit einer Tarifeinigung ins Blickfeld rücken. Nach fünf Runden haben die Tarifpartner die diesjährige Gehaltsverhandlung für die rund 73.000 Beschäftigten in den heimischen Kreditinstituten abgeschlossen. Die Mindestgrundgehälter werden um 2,5 Prozent zuzüglich 14,50 Euro erhöht, das ist eine Erhöhung zwischen 2,8 bis 3,37 Prozent.

Am Dienstag hatte der ATX um moderate 0,11 Prozent schwächer bei 3.297,67 Punkten geschlossen. Der erste Handelstag nach dem verlängerten Osterwochenende fiel ruhig aus. An der Spitze des ATX schlossen die Aktien von Schoeller-Bleckmann (SBO), die sich um 5,4 Prozent verteuerten. Mit einem starken Abschlag von 6,00 Prozent auf 36,05 Euro rutschten die Aktien der Post ans untere Ende der Kurstafel. Die Post-Papiere waren heute allerdings ex Dividende gehandelt worden. Um die Auszahlung bereinigt, hätte das Minus lediglich 0,55 Prozent betragen.

Die größten Kursgewinner im prime market am Dienstag:

~ Schoeller-Bleckmann +5,41% 89,70 Euro AT&S +3,79% 17,54 Euro Polytec +3,10% 10,64 Euro ~ Die größten Kursverlierer im prime market am Dienstag:

~ Post -6,00% 36,05 Euro Warimpex -2,29% 1,28 Euro Erste Group -1,67% 36,43 Euro ~

~ ISIN AT0000999982 ~ APA068 2019-04-24/08:54




Kommentieren