Letztes Update am Do, 25.04.2019 17:04

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Rohstoffe (17.00) - US-Ölpreis mit leichten Rückgängen



Wien (APA) - Der US-Ölpreis hat am Donnerstag im späten europäischen Handel etwas leichter gegenüber dem Vortag tendiert. Gegen 17.00 Uhr kostete ein Barrel (159 Liter) der Ölsorte West Texas Intermediate (WTI) 65,78 Dollar und damit um 0,17 Prozent weniger als am Mittwoch. Der Future auf ein Barrel der Nordseesorte Brent wurde mit 74,94 Dollar gehandelt, nachdem er am Vormittag erstmals seit Oktober wieder über die Marke von 75 US-Dollar geklettert war.

Erfreuliche US-Industriedaten und damit verbundene Hinweise einer Konjunkturstärke der weltgrößten Volkswirtschaft konnten die Ölpreise am Berichtstag nicht unterstützen. In den USA sind die Aufträge für langlebige Wirtschaftsgüter im März überraschend deutlich gestiegen.

Der Goldpreis in London lag am Nachmittag bei 1.281,49 Dollar und damit höher gegenüber dem Schlusskurs von Mittwoch von 1.274,66 Dollar.

~ Rohöl (USD/Barrel): Zuletzt Änderung (%) Brent 74,94 74,57 +0,50 WTI 65,78 65,89 -0,17 OPEC-Daily 73,43 73,37 +0,08 Edelmetalle (Spot/USD): Gold 1.281,49 1.274,66 +0,54 Silber 14,97 14,92 +0,34 Platin 883,93 884,47 -0,06 Agrarprodukte (USD): Kaffee Robusta 110,35 108,90 +1,33 Kakao 2.289,00 2.260,00 +1,28 Zucker 341,40 340,30 +0,32 Mais 164,25 164,25 +0,00 Sojabohnen 861,00 855,25 +0,67 Weizen 172,50 171,25 +0,73 ~




Kommentieren