Letztes Update am So, 28.04.2019 13:53

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Designer Kretschmer würde (fast) nie etwas am Lindenberg-Look ändern



Berlin (APA/dpa) - In seiner neuen TV-Show „Guidos Masterclass“ gibt Designer Guido Maria Kretschmer jungen Modemachern Tipps - bei Musiker Udo Lindenberg ist er damit einmal gescheitert. „Ich war mal mit ihm auf einer Kreuzfahrt in Brasilien, es war ganz heiß und Udo kam raus und wollte im üblichen Outfit an Land gehen“, erzählte Kretschmer (53).

Er habe Lindenberg (72), zu dessen Markenzeichen Hut und enge Röhren gehören, geraten, etwas Leichteres anzuziehen. Der Deutschrocker sei in die Kabine gegangen, aber im gleichen Look zurückgekommen - nur mit umgekrempelten Hosenbeinen. Der Musiker habe ihm erklärt: „Weißt du Guido, mehr Sommer kann ich nicht.“

Lindenberg war auf Kretschmer schon aufmerksam geworden, als dieser noch nicht bekannt war. „Hab seinen Style in einem kleinen Laden auf Ibiza entdeckt und gleich Bühnendressing für die Panikband und mich bei ihm bestellt. Kaiser Guidos neue Kleider – und hinterm Horizont geht‘s weiter“, sagte der Musiker.

An Lindenbergs Outfit würde Kretschmer aber nie etwas ändern wollen. „Udo ist eine Marke“, sagte er. Der Modemacher startet seine neue Sendung, in der junge Designer zu seinen Meisterschülern werden, am Montag (29. April) auf Vox.




Kommentieren