Letztes Update am So, 28.04.2019 17:02

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: ManCity bleibt auf Meisterkurs - 1:0 in Burnley



Burnley/Leicester (APA) - Manchester City ist dem Gewinn der englischen Fußball-Meisterschaft wieder einen Schritt näher gekommen. Der Titelverteidiger feierte am Sonntag in Burnley einen 1:0-Auswärtssieg und liegt damit zwei Runden vor Schluss weiterhin einen Punkt vor Liverpool. Das entscheidende Tor erzielte Sergio Aguero in der 63. Minute.

Der Schuss des Argentiniers war von Goalie Tom Heaton abgewehrt worden und flog danach knapp hinter die Linie, wie die Torlinientechnologie bewies. Im Gegensatz dazu ist in der Premier League der Video-Schiedsrichter noch nicht im Einsatz, was dazu führte, dass ManCity nach Handspiel von Ashley Barnes im Strafraum ein klarer Elfmeter nicht zugesprochen wurde.

Die Gäste ließen nach einer enttäuschenden ersten Hälfte im zweiten Durchgang eine Fülle von hochkarätigen Chancen aus und brachten schließlich den knappen Vorsprung noch über die Zeit. Mit Siegen in den abschließenden Partien gegen Leicester (heim) und Brighton (auswärts) wäre Citys neuerlicher Titelgewinn perfekt.

Kurz zuvor hatte es für Arsenal im Kampf um einen Platz unter den Top vier einen schweren Rückschlag gesetzt. Die Londoner verloren in Leicester mit 0:3 und liegen damit als Fünfter bei einem Spiel mehr einen Punkt hinter Chelsea. Es war bereits die dritte Liga-Niederlage in Serie und das dritte Spiel hintereinander mit drei Gegentoren für die „Gunners“, bei denen Ainsley Maitland-Niles in der 36. Minute beim Stand von 0:0 ausgeschlossen wurde.




Kommentieren