Letztes Update am Mo, 29.04.2019 10:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Eishockey: Erweiterter ÖEHV-Kader für WM in der Slowakei



Wien (APA) - Österreichs Eishockey-Teamchef Roger Bader hat am Montag einen erweiterten 29-Mann-Kader für die Eishockey-WM von 10. bis 26. Mai in der Slowakei bekanntgegeben. Nach den abschließenden Testspielen in Wien am 5. Mai (16.15) gegen Dänemark und am 7. Mai (19.15) gegen Kanada muss der Kader auf 25 Mann reduziert werden.

Österreichs erweiterter WM-Kader:

Tor (3): Lukas Herzog (RB Salzburg/6 Länderspiele), David Kickert (Linz/53), Bernhard Starkbaum (Vienna Capitals/107).

Verteidigung (10): Dominique Heinrich (Salzburg/67 Länderspiele/13 Tore), Daniel Jakubitzka (Salzburg/10/0), Philipp Lindner (Innsbruck/20/0), Alexander Pallestrang (Salzburg/48/4), Patrick Peter (Vienna Capitals/36/0), Markus Schlacher (VSV/74/3), Martin Schumnig (KAC/104/2), Steven Strong (KAC/30/6), Clemens Unterweger (KAC/37/3), Raphael Wolf (Dornbirn/4/0)

Sturm (16): Florian Baltram (Salzburg/12/1), Benjamin Baumgartner (Davos/SUI/6/0), Alexander Cijan (Salzburg/30/6), Manuel Ganahl (Lukko/FIN/84/14), Lukas Haudum (Pantern/SWE/51/10), Raphael Herburger (Salzburg/78/12), Fabio Hofer (Ambri-Piotta/SUI/49/8), Thomas Hundertpfund (KAC/104/17), Konstantin Komarek (Malmö/SWE/56/13), Patrick Obrist (Kloten/SUI/29/1), Michael Raffl (Philadelphia Flyers/NHL/72/19), Thomas Raffl (Salzburg/88/30), Alexander Rauchenwald (Salzburg/37/2), Peter Schneider (Vienna Capitals/17/5), Martin Ulmer (Olten/SUI/42/3), Dominic Zwerger (Ambri-Piotta/SUI/23/9)




Kommentieren