Letztes Update am Di, 30.04.2019 11:29

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


BÖRSENFLASH - Palfinger-Aktien ziehen nach Zahlen um sechs Prozent an



Wien/Bergheim (APA) - Die am Dienstag in der Früh vorgelegten Quartalszahlen von Palfinger sind an der Börse sehr gut angekommen. Die Aktien des Salzburger Kranherstellers zogen am Vormittag an der Wiener Börse zwischenzeitlich um über sechs Prozent an. Damit stiegen sie bis auf 28,25 Euro und erreichten den höchsten Stand seit Ende November, also seit über 150 Tagen.

Der Gesamtmarkt präsentierte sich dagegen verhalten, der Leitindex ATX notierte zuletzt um 0,2 Prozent tiefer. Palfinger hat dem Umsatz im ersten Quartal 2019 um 11,8 Prozent auf 440,9 Mio. Euro gesteigert. Das operative Ergebnis (Ebit) verbesserte sich um 27,3 Prozent auf 42,7 Mio. Euro und der Nettogewinn stieg um 18 Prozent auf 21,1 Mio. Euro. Damit habe man „sowohl umsatz- als auch ergebnisseitig ein Rekordquartal“ erzielt, teilte Palfinger mit. Für das Gesamtjahr 2019 erwartet das Unternehmen ebenfalls Rekordzahlen.

~ ISIN AT0000758305 WEB http://www.palfinger.com ~ APA195 2019-04-30/11:28




Kommentieren