Letztes Update am Mi, 01.05.2019 09:46

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Lkw kam nach Unfall in Enns knapp vor Abhang zum Stillstand



Enns (APA) - Großes Glück hat ein 44-jähriger Lkw-Lenker aus der Ukraine am Dienstagabend bei einem Unfall im Gemeindegebiet von Enns (Bezirk Linz-Land) gehabt. Der Mann war wegen gesundheitlicher Probleme oder Müdigkeit von der Fahrbahn abgekommen. Der Lkw durchstieß eine Leitplanke und einen Wildzaun und fuhr rund 50 Meter über einen Acker. Erst kurz vor einem Abhang kam das Fahrzeug zum Stillstand.

Der verletzte Lenker wurde mit der Rettung in den Med Campus III in Linz eingeliefert. Die Steyrer Straße B309 musste auf Grund der Aufräumarbeiten für fünf Stunden gesperrt werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.




Kommentieren