Letztes Update am Do, 02.05.2019 10:59

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


80-Jährige bei Pkw-Auffahrunfall in Tirol schwer verletzt



Jenbach (APA) - Eine 80-jährige Deutsche ist am Mittwoch bei einem Auffahrunfall auf der Achenseestraße bei Jenbach schwer verletzt worden. Die Frau war als Beifahrerin im Auto ihres 78-jährigen Ehemannes unterwegs, als ein 44-Jähriger einen Stau zu spät bemerkte und mit seinem Pkw auf das Fahrzeug der Deutschen auffuhr. Dieses wurde einige Meter nach vorne katapultiert und prallte gegen ein weiteres Auto.

Die 80-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen, der ebenfalls verletzte 78-Jährige in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert. Die Lenkerin des dritten beteiligten Fahrzeuges, eine 40-Jährige, erlitt ein Schleudertrauma und musste ebenfalls nach Schwaz gebracht werden. Die Achenseestraße war für rund zwei Stunden komplett gesperrt.




Kommentieren