Letztes Update am Fr, 03.05.2019 14:38

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Bayern will Spannung 2 - Favre: „Wieder alles möglich“



Dortmund (APA/dpa) - Für Dortmunds Trainer Lucien Favre ist der Kampf um die Meisterschaft noch nicht entschieden. „Jetzt ist wieder alles möglich“, sagte der Schweizer am Freitag. Der Punktverlust des Spitzenreiters Bayern München beim 1:1 in Nürnberg einen Tag nach der eigenen Derby-Niederlage gegen Schalke hat Favre zum Umdenken bewegt.

Direkt nach dem 2:4 hatte der 61-Jährige gesagt, dass das Titelrennen zugunsten der Bayern entschieden sei und war dafür kritisiert worden. „Alle haben gedacht, es ist vorbei“, verteidigte sich Favre nun, „nicht nur ich“.




Kommentieren