Letztes Update am So, 05.05.2019 19:21

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Triathlon: Zwölfte Plätze für Hauser und Hollaus bei Madrid-Weltcup



Madrid (APA) - Julia Hauser und Lukas Hollaus haben im Triathlon-Weltcup-Bewerb in Madrid am Sonntag jeweils den zwölften Platz belegt. Hollaus, der die schnellste Rad-Zeit schaffte, verpasste beim Sieg von Justus Nieschlag (GER) einen Top-Ten-Platz wegen einer Zeitstrafe. Beide holten am Ende des ersten von zwei Qualifikationsjahren für die Olympischen Spiele in Tokio 2020 erneut wichtige Punkte.

Sara Vilic erreichte im ersten Rennen nach einer Verletzung den 20. Platz, Therese Feuersinger wurde mit schnellster Radzeit 27. Es siegte die Französin Emilie Morier. Lukas Pertl landete an der 31. Stelle.




Kommentieren