Letztes Update am So, 05.05.2019 19:43

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Salzburg feierte Meistertitel in Wien 3 - Meinung Rose



Wien (APA) - Marco Rose (Salzburg-Trainer) via Sky: „Einfach eine tolle Woche für uns, für den Verein und die Fans - ich bin sehr stolz. Mit den zwei Ergebnissen sitze ich hier, tiefenentspannt und kann genießen. Wir wollten heute hier Meister werden, wie wir das vorheriges Wochenende beim WAC schon gerne geworden wären.

„Wir haben ein ordentliches, aber kein überragendes Spiel gemacht. Wir hatten aber die Partie aber unter Kontrolle. Die Chancen, die Austria hatte, waren Eigenfehler in den meisten Fällen. Dass wir dann noch Qualität nachschießen können, dass das nicht nur bei uns, sondern auch beim Gegner was auslöst, ist klar.“

„Den Ansprüchen musst du auch erst einmal gerecht werden - jede Woche. An diesen Ansprüchen misst man uns auch, das erfahren wir ja auch nach jedem Spiel. Die beste Antwort sind einfach Titel.“

„Wir wollen versuchen, unsere Statistik weiter positiv aussehen zu lassen. Wir haben die Verpflichtung, den Wettbewerb dementierend spannend zu halten. Klar ist aber auch, dass wir jetzt dem gesamten Kader die Möglichkeit geben wollen, zu spielen. Wir setzen uns jetzt in den Bus, werden wieder irgendeine Tankstelle ansteuern und bisschen feiern gehen.“




Kommentieren