Letztes Update am Di, 07.05.2019 12:28

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Snooker: „Vienna Open“ u.a. mit WM-Teilnehmer Georgiou



Wien (APA) - Wenige Tage nach der WM in Sheffield finden von Donnerstag bis Sonntag die „Vienna Snooker Open 2019“ statt. Vorjahressieger Michael Georgiou aus Zypern wird versuchen, seinen Titel zu verteidigen. Der Weltranglisten-52. ist bei der WM in Runde eins gegen den australischen Ex-Weltmeister Neil Robertson ausgeschieden. Heimische Hoffnungen sind WM-Qualifikant Florian Nüßle und Andreas Ploner.

Für beide geht es in der nächsten Woche nach Wigan zur „World Snooker Q School“, wo es um Tickets auf der Profi-Tour gehen wird. Schauplatz der „Vienna Open“ ist das Köö7 in Wien Neubau.




Kommentieren