Letztes Update am Di, 07.05.2019 19:46

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Maas mahnt zum Widerstand gegen Rechtspopulismus bei der Europawahl



Berlin (APA/AFP) - Der deutsche Außenminister Heiko Maas (SPD) hat die Bürger zum Widerstand gegen Rechtspopulisten bei der Europawahl aufgefordert. Wenn Umfragen eine Stärkung der Rechtspopulisten voraussagten, „dann dürfen wir uns damit nicht abfinden“, sagte Maas laut im Voraus verbreitetem Redetext am Dienstagabend in Berlin.

Stattdessen müsse deutlich gemacht werden, dass diejenigen, „die für ein freies, gerechtes, tolerantes Europa stehen“, weiterhin die „große Mehrheit“ seien.

Nationalisten und Populisten wollten die Freiheit einschränken, warnte Maas. Sie predigten Abgrenzung und Abschottung. „Ihr größter Komplize ist die Gleichgültigkeit.“

„Natürlich ist Europa nicht perfekt“, räumte Maas ein. Es gebe soziale Ungleichheiten und Vorurteile. Klar sei aber auch: „Uns eint viel mehr, als uns trennt.“

Maas äußerte sich vor einer Kino-Aufführung des Films „The Love Europe Project“. Dazu hatten Filmemacher aus verschiedenen europäischen Ländern insgesamt neun Episoden beigesteuert. Der Streifen wird am Samstag auf Arte und am Montag im ZDF gezeigt.




Kommentieren