Letztes Update am Di, 07.05.2019 23:56

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Thiem nach Aufgabe 2 - Österreicher rechnet mit Fognini



Madrid (APA) - Thiem rechnet im Achtelfinale eher mit Fognini als mit Millman. Der als Nummer 10 gesetzte Fognini schlug ebenfalls am Dienstag den Briten Kyle Edmund 6:4,6:3. „Es war heute sein erstes Match seit dem Monte-Triumph, er ist in Topform. Er hat gerade das größte Turnier seines Lebens gewonnen und ist ein Spieler, der an einem guten Tag jeden schlagen kann“, sagte Thiem. „Ein Toptalent!“

Gegen Millman, der am Mittwoch im dritten Match nach 12.00 Uhr auf den Italiener trifft, habe er vergangenes Jahr zweimal gespielt, in Hamburg sowie in der Liga. „Er ist ein unfassbarer Fighter. Gegen den muss man immer zu Ende spielen. Trotzdem erwarte ich eher Fognini. Wenn er gut drauf ist, wird es schwer.“

Grundsätzlich fühle er sich in Madrid aber sehr gut. „Weil ich die letzten Tage sehr gut trainiert habe. Ich bin gut im Schlag drin, habe einen Tag zum Trainieren und ‚Ready-Werden‘ fürs Match. Ich werde da hoffentlich eine gute Leistung zeigen.“




Kommentieren