Letztes Update am Sa, 11.05.2019 10:50

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


FPÖ-Parteitag: Auftakt mit Trommlern und Fahnenschwingen



Pörtschach (APA) - Mit Trommlern und fahnenschwingenden Funktionären ist am Samstag im Congress Center in Pörtschach der 31. Landesparteitag der Kärntner FPÖ eröffnet worden. An die 300 Delegierte waren gekommen, von der Bundespartei hatten EU-Spitzenkandidat Harald Vilimsky und Staatssekretär Hubert Fuchs den Weg nach Kärnten gefunden.

Fuchs wurde vom Hüttenberger Bürgermeister Josef Ofner als „Mastermind der Steuerreform“ bezeichnet, Vilimsky wurde als Kandidat begrüßt, der „mehr Österreich nach Europa“ bringen soll. Am Programm des Parteitags stand die Wiederwahl der Parteispitze, Parteichef Gernot Darmann hatte im Vorfeld ein Übertreffen der Marke von 84 Prozent der Stimmen als Ziel genannt, jene Marke, die er bei seiner Kür im Jahr 2016 erzielt hatte. Als seine Stellvertreter nominiert waren die Nationalratsabgeordneten Erwin Angerer und Maximilian Linder, die Landtagsabgeordneten Josef Lobnig und Elisabeth Dieringer-Granza sowie Bürgermeister Ofner.

~ WEB http://www.fpoe.at ~ APA075 2019-05-11/10:48




Kommentieren