Letztes Update am Sa, 11.05.2019 12:44

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Generaldirektor für öffentliche Sicherheit - Bewerber-Sichtung Montag



Wien (APA) - Die Frist für die Bewerbung für den Generaldirektor für die Öffentliche Sicherheit ist in der Nacht auf Samstag zu Ende gegangen. Die Sichtung der Kandidaten erfolgt allerdings erst am Montag, ehe sie zu einem Hearing geladen werden, sagte Innenministeriumssprecher Christoph Pölzl. Über die Anzahl der Bewerber und deren Namen wurde am Wochenende keine Auskunft gegeben.

Den Posten hatte bisher Michaela Kardeis inne. Sie soll Verbindungsbeamtin des Innenministeriums (BMI) in den USA werden.




Kommentieren