Letztes Update am Sa, 11.05.2019 18:19

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


73-Jährige stürzte in Tirol beim Reversieren ihres Pkw über Böschung



Achenkirch (APA) - Eine 73-jährige Frau ist am Samstag in Achenkirch (Bez. Schwaz) beim Reversieren ihres Autos über eine eineinhalb Meter hohe Böschung abgestürzt. Sie geriet über den Straßenrand hinaus und fuhr über ein Feld, ehe der Pkw über die Böschung stürzte. Die 73-Jährige wurde dabei verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus nach Schwaz gebracht, teilte die Polizei mit.

Das Fahrzeug wurde bei dem Absturz erheblich beschädigt. Nach Angaben der Polizei führte die Frau einen Hund in ihrem Wagen mit, er kam bei dem Unfall ohne Verletzungen davon.




Kommentieren