Letztes Update am Sa, 11.05.2019 18:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Eishockey: Österreich startete 2:5-Niederlage gegen Lettland in WM



Bratislava (APA) - Österreichs Eishockey-Nationalteam ist im Auftaktspiel der A-WM in der Slowakei leer ausgegangen. Das ÖEHV-Team musste sich am Samstag in Bratislava Lettland nach guter Leistung in den ersten 40 Minuten mit 2:5 (1:1,0:0,1:4) geschlagen geben. Am Sonntagmittag (12.15 Uhr/live ORF Sport +) geht es mit dem Duell gegen WM-Favorit Russland weiter.

NHL-Legionär Michael Raffl hatte die Österreicher in der 15. Minute Unterzahl in Führung geschossen, die aber nur 42 Sekunden hielt. Raphael Herburger gelang der Treffer zum zwischenzeitlichen 2:4 (56.).




Kommentieren