Letztes Update am So, 12.05.2019 09:28

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kind bei Pkw-Frontalzusammenstoß im Bezirk Mödling schwer verletzt



Laxenburg (APA) - Bei starkem Regen sind am Samstagabend in Laxenburg (Bezirk Mödling) zwei Pkw frontal zusammengestoßen. Bei der Kollision erlitt ein mit seinen Eltern mitfahrendes Kind ebenso wie der Lenker des entgegenkommenden Wagens schwere Blessuren. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert, berichtete das Rote Kreuz am Sonntag.

Der schwerverletzte Lenker wurde in seinem Auto eingeklemmt und durch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Laxenburg und Achau befreit. Die Eltern des Kindes trugen leichte Blessuren davon und wurden ebenfalls ins Spital gebracht.




Kommentieren