Letztes Update am So, 12.05.2019 14:26

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Eishockey: Österreich verlor bei WM gegen Russland mit 0:5



Bratislava (APA) - Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der WM in Bratislava am Sonntag erwartungsgemäß eine Niederlage kassiert. Die ÖEHV-Auswahl musste sich Turnierfavorit Russland mit 0:5 (0:1,0:2,0:2) geschlagen geben. Die Treffer erzielten Jewgeni Dadonow (13., 41.), Nikita Kutscherow (35.), Iwan Telegin (35.) und Ilija Kowaltschuk (45.).

Für die Österreicher geht es nach einem Tag Pause am Dienstagabend (20:15 Uhr/live ORF Sport +) gegen Vizeweltmeister Schweiz weiter.




Kommentieren