Letztes Update am Mo, 13.05.2019 10:30

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


BÖRSENFLASH - Rosenbauer-Aktien fester nach starkem Startquartal



Leonding (APA) - Die Rosenbauer-Aktie hat am Montagvormittag um mehr als ein Prozent auf 43,50 Euro zugelegt. Anfang März hatten die Papiere des oberösterreichischen Feuerwehr-Ausrüsters noch bei 45,60 Euro gestanden. Zu Jahresbeginn tendierten die Titel bei 33,10 Euro.

Das Auftragsbuch sei „ausgezeichnet“, schreibt der Baader-Analyst Volker Bosse in einer ersten Reaktion auf die Zahlen zum ersten Quartal. Das stärkste Wachstum komme aus dem Mittleren Osten. Rosenbauer habe einen „soliden Puffer“, selbst wenn das ökonomische Umfeld weiter abkühlen sollte.

Unterm Strich erwirtschaftete Rosenbauer im ersten Quartal 0,6 Mio. Euro, nach 0,8 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg im ersten Jahresviertel von 162,4 Mio. auf 175,8 Mio. Euro an.

~ ISIN AT0000922554 WEB http://www.rosenbauer.co.at ~ APA118 2019-05-13/10:27

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren