Letztes Update am Di, 14.05.2019 04:14

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zwei Flugzeuge in Alaska 2 - Mindestens fünf Tote



Anchorage (Alaska) (APA/dpa) - Bei der Kollision von zwei Wasserflugzeugen in der Luft vor der Küsten Alaskas sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Zehn der insgesamt 16 Insassen der beiden Maschinen wurden nach Angaben der Küstenwache verletzt aus dem Wasser des George Inlet bei Ketchikan geborgen, eine Person werde noch vermisst. Der Gesundheitszustand von drei Verletzten wurde als ernst beschrieben. Die Passagiere der beiden Maschinen waren Gäste eines Kreuzfahrtschiffs, die einen Rundflug gebucht hatten.




Kommentieren