Letztes Update am Di, 14.05.2019 08:06

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Milliardenzukauf von Roche verzögert sich erneut



Zürich/Basel (APA/Reuters) - Der Schweizer Pharmakonzern Roche verlängert sein 4,3 Mrd. Dollar (3,8 Mrd. Euro) schweres Übernahmeangebot für die US-Gentherapiefirma Spark Therapeutics zum dritten Mal. Neu haben die Anleger bis zum 14. Juni Zeit, das Offert anzunehmen, wie das Basler Unternehmen am Dienstag mitteilte. Die US-Behörden benötigten mehr Zeit für die Prüfung des Deals, erklärte Roche.

Bisher hatte die Angebotsfrist am 3. Juni geendet. Alle anderen Bedingungen des Offerts seien unverändert. Roche habe Zusagen für 21 Prozent der Spark-Aktien erhalten.

~ ISIN CH0012032048 WEB http://www.roche.com ~ APA054 2019-05-14/08:03




Kommentieren