Letztes Update am Di, 14.05.2019 12:22

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Erstmals im asiatischen Cup leitet Frauen-Trio ein Spiel



Kuala Lumpur (APA/Reuters) - Erstmals in einem internationalen Spiel des asiatischen Fußball-Cups wird ein rein aus Frauen bestehenden Schiedsrichter-Trio einlaufen. Die Japanerin Yoshimi Yamashita wird die Partie des AFC Cups zwischen Yangon United aus Myanmar und Naga World aus Kambodscha mit ihren Assistentinnen leiten. Wie der Asiatische Fußballverband am Dienstag erklärte, hat das Trio den Fitnesstest bestanden.

Der Test habe sich dabei an jenem der Männer orientiert, schrieb die AFC. Der AFC-Cup ist das Pendant zur europäischen Europa League.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren