Letztes Update am Di, 14.05.2019 15:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Gewerkschaft: Banco Santander baut 3.700 Jobs in Spanien ab



Santander (APA/Reuters) - Die Banco Santander will in Spanien 1.150 Filialen schließen und m3.700 Stellen abbauen. Betroffen seien damit rund 11 Prozent der Beschäftigten am Heimmarkt der Bank, teilte die Gewerkschaft Comisiones Obreras mit. Die Bank selber lehnte eine Stellungnahme ab. Ende März waren nach dem Quartalsbericht des Instituts 32.366 Menschen in 4.366 Filialen angestellt.

~ ISIN ES0113900J37 WEB http://www.santander.com/ ~ APA380 2019-05-14/15:35




Kommentieren