Letztes Update am Mi, 15.05.2019 15:54

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Lkw-Zwischenfall - S-Bahn in Wien vorübergehend unterbrochen



Wien (APA) - Wegen eines Zwischenfalls mit einem Lkw in Wien-Landstraße war die S-Bahnstrecke zwischen Wien-Mitte und Wien-Praterstern am Mittwochnachmittag für rund 40 Minuten unterbrochen. Der Vorall ereignete sich laut ÖBB und Polizeisprecher Paul Eidenberger am Radetzkyplatz im Bezirk Landstraße.

Man hatte befürchtet, dass der Lastwagen die Oberleitung in der S-Bahn-Unterführung beschädigt hatte. Das stellte sich allerdings als falsch heraus. Um 15.27 Uhr nahmen die ÖBB den Betrieb wieder auf, es kam aber noch zu Verzögerungen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren