Letztes Update am Do, 16.05.2019 12:07

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


14-Jähriger in Wien-Simmering von Auto erfasst und leicht verletzt



Wien (APA) - Ein 14-Jähriger ist am Mittwochnachmittag auf der Svetelskystraße in Wien-Simmering vom Pkw eines 32-jährigen Lenkers niedergestoßen und dabei leicht verletzt worden. Ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr sei eingeleitet worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Der Bursche war gerade auf dem Heimweg von der Schule gewesen. Laut Zeugenaussagen wollte er offenbar die in der gegenüberliegenden Haltestelle einfahrende Straßenbahn erwischen und dafür die Fahrbahn der Svetelskystraße überqueren. Er dürfte zwischen zwei geparkten Autos hindurchgelaufen sein, bevor er seitlich von dem Pkw erfasst wurde. Die Wiener Berufsrettung brachte den Jugendlichen in ein Krankenhaus, er konnte später in häusliche Pflege entlassen werden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren