Letztes Update am Do, 16.05.2019 20:09

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Frankfurter Börse



Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Donnerstag keine einheitliche Richtung gefunden. Die größte Kursbewegung unter den Austro-Werten verzeichnete Petrowelt mit einem Minus von 1,61 Prozent. Hingegen stiegen die S&T-Aktien. Die Papiere des IT-Technologiekonzerns legten um 1,14 Prozent zu.

~ Aktie Kurs Änderung Änderung Schluss Umsatz --- Punkte Prozent zuletzt Stück Petro Welt Technologies 4,90 -0,08 -1,61 4,98 1.720 Fabasoft 18,40 -0,10 -0,54 18,50 1.277 S&T 21,34 0,24 1,14 21,10 297.514 Sanochemia 1,83 0,01 0,55 1,82 183 ~

~ ISIN DE0008469008 ~ APA535 2019-05-16/20:06




Kommentieren