Letztes Update am Fr, 17.05.2019 13:09

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Weltranglisten-Erste Osaka 2 - Verletzung kam über Nacht



Rom (APA) - „Ich bin diesen Morgen aufgewacht und konnte meinen Daumen nicht wirklich bewegen“, erklärte Osaka, die in den Tagen davor keinerlei Schmerzen verspürt hatte. Sie sei mit einer Schwellung unterhalb des rechten Daumens aufgewacht. Osaka ist traurig und enttäuscht. „Ich wollte das Match gegen Kiki (Bertens) wirklich spielen, weil es ein Test gewesen wäre, da Kiki sehr gut spielt.“

Die aktuelle US-Open- und Australian-Open-Siegerin kann etwas mehr als eine Woche vor den French Open auf keine gute Sand-Saison zurückblicken: Sie musste vor dem Stuttgart-Halbfinale wegen einer Magenverstimmung aufgeben. In Madrid hat sie mit dem Viertelfinale ihr bisher bestes Sand-Ergebnis erreicht, ehe sie überraschend Belinda Bencic (SUI) unterlag. Inwiefern die Verletzung ihr Antreten bei den French Open gefährdet, konnte Osaka am Freitag noch nicht sagen.




Kommentieren