Letztes Update am Fr, 17.05.2019 14:27

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tiroler Landwirt von Stier attackiert



Brixen im Thale (APA) - Ein 28-jähriger Landwirt ist am Donnerstagabend in Brixen im Thale in Tirol (Bezirk Kitzbühel) von einem Stier attackiert und verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, hatte der Bauer einen Stier am Zaumzeug zurück in den Stall geführt. Als er das Zaumzeug abnehmen wollte, stieß ihn der Stier mit seinem Kopf zu Boden und schob ihn auch noch durch den Stall.

Ein Verwandter des 28-Jährigen, der ebenfalls zu dem Zeitpunkt im Stall war, konnte den Stier wegdrängen und den 28-Jährigen in Sicherheit bringen. Der Verletzte musste nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus St. Johann in Tirol geflogen werden.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren