Letztes Update am Fr, 17.05.2019 18:41

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Eishockey: ÖEHV-Team verlor bei WM gegen Norwegen 3:5



Bratislava (APA) - Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei das erste Schlüsselspiel um den Klassenerhalt verloren. Die ÖEHV-Auswahl unterlag am Freitag in Bratislava Norwegen mit 3:5 (0:1,1:1,2:3) und ist damit auch nach fünf Spielen punktelos.

Damit kommt es im abschließenden Spiel am Montag (20.15 Uhr) gegen Aufsteiger Italien zum direkten Duell um einen Platz bei der WM 2020 in der Schweiz. Davor wartet am Sonntag (16.15 Uhr) Tschechien.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren