Letztes Update am Sa, 18.05.2019 10:22

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Betrunkener Lungauer kam mit Pkw von der Straße ab



Mauterndorf (APA) - Ein schwer alkoholisierter Autolenker aus dem Lungau hat heute, Samstag, in den frühen Morgenstunden zwischen Mauterndorf und St. Michael auf der Katschbergstraße B99 einen Verkehrsunfall verursacht. Der 22-Jährige kam mit dem Pkw vor der Kreuzung mit der Murtalstraße B96 von der Straße ab, prallte gegen die Leitschiene und wurde quer über die Fahrbahn geschleudert.

Der junge Mann wurde nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz ins Krankenhaus Tamsweg eingeliefert. Der Alkotest ergab bei dem Lungauer einen Wert von 1,64 Promille, teilte die Polizei mit. Am Auto entstand Totalschaden. Dem 22-Jährigen wurde der Führerschein abgenommen.




Kommentieren