Letztes Update am Sa, 18.05.2019 21:08

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Neuwahl - Wallner begrüßt Kurz-Entscheidung



Wien (APA) - Vorarlbergs ÖVP-Landesobmann und Landeshauptmann Markus Wallner begrüßt die Entscheidung zu Neuwahlen ausdrücklich, stellte er in einem APA-Gespräch unmittelbar nach der Stellungnahme von Bundeskanzler Kurz klar: „Dieses Video hat alle entsetzt, auch mich, und die moralischen Abgründe der FPÖ aufgezeigt. Verachtenswert!“

„Der Bundeskanzler hat klare Worte gefunden“, der Bruch mit der FPÖ sei die einzige richtige Entscheidung, so Wallner. Er sehe in der FPÖ schon seit längerer Zeit - er spielte dabei auf die sogenannten „Einzelfälle“ an - „keinen Partner mehr, dieses Skandalvideo war nur eine weitere Zugabe und Spitze des Eisbergs.“

Wie Strache darin über Österreich, die Verwendung von Steuergeldern und über Medien gesprochen habe, sei „nicht zu erklären und ich will es auch nicht erklären“. Ab der Veröffentlichung gestern Abend sei seine „innere Haltung klar“ gewesen, so der Vorarlberger Landeshauptmann.

~ WEB http://www.oevp.at ~ APA359 2019-05-18/21:05

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren