Letztes Update am Sa, 18.05.2019 23:20

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Radsport: Groschartner beendete Kalifornien-Rundfahrt als Achter



Pasadena (Kalifornien) (APA) - Felix Großschartner hat die Kalifornien-Radrundfahrt auf dem achten Gesamtrang beendet. Der 25-jährige Oberösterreicher kam am Samstag auf dem 141 Kilometer langen letzten Teilstück von Santa Clarita nach Pasadena mit dem Hauptfeld ins Ziel und hielt damit seine Platzierung in der Gesamtwertung des World-Tour-Events. Großschartner fehlten 1:18 Minuten auf den slowenischen Sieger Tadej Pogacar.

Der 20-Jährige hatte im Februar bereits die Algarve-Rundfahrt, eine Prüfung der zweithöchsten Kategorie, für sich entschieden. Der Tagessieg ging an den Niederländer Cees Bol. Wie Großschartner kamen auch Hermann Pernsteiner (45.) und Riccardo Zoidl (49.) zeitgleich mit den Schnellsten ins Ziel. Gesamt wurde Zoidl 13. (+1:50), auch Pernsteiner landete als 19. (2:41) unter den Top 20.

Ergebnisse der Kalifornien-Radrundfahrt vom Samstag - 7. und letzte Etappe: 1. Cees Bol (NED) Sunweb 2:53:16 Stunden - 2. Peter Sagan (SVK) BORA - 3. Jasper Philipsen (BEL) UAE Team Emirates. Weiter: 21. Felix Großschartner (AUT) BORA - 45. Hermann Pernsteiner (AUT) Bahrain Merida - 49. Riccardo Zoidl (AUT) CCC alle gleiche Zeit

Gesamtwertung - Endstand: 1. Tadej Pogacar (SLO) 32:55:12 Std. - 2. Sergio Higuita (COL) +16 Sekunden - 3. Kasper Asgreen (DEN) 17. Weiter: 8. Großschartner 1:18 Min. - 13. Zoidl 1:50 - 19. Pernsteiner 2:41

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren