Letztes Update am Di, 28.05.2019 16:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


EU-Wahl: Platter lobte Tiroler Mobilisierungskraft



Innsbruck (APA) - Tirols Landeshauptmann und ÖVP-Landesparteichef Günther Platter hat sich angesichts des Einzugs der Tiroler Kandidatin Barbara Thaler in das EU-Parlament in Jubelstimmung gezeigt. Vor allem ausschlaggebend für diesen Erfolg sei die „Mobilisierungskraft“ der Tiroler ÖVP gewesen, meinte Platter am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Innsbruck.

Der Landeshauptmann lobte aber auch die „intensive Arbeit“ der Wirtschaftsbündlerin im Wahlkampf, die letztlich zu 37.690 Vorzugsstimmen verholfen habe. Thaler will ihre Arbeitsschwerpunkte laut eigenen Angaben auf Transit, Chancengleichheit und Digitalisierung im ländlichen Raum legen. Sie ging auch davon aus, im Verkehrsausschuss vertreten zu sein.




Kommentieren