Letztes Update am Di, 28.05.2019 19:40

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


EU-Topjobs - Mobiltelefone der Staats- und Regierungschefs lahmgelegt



Brüssel (APA) - Die Staats- und Regierungschef stehen am ersten EU-Gipfel nach der Europawahl unter strenger Beobachtung - und zwar nicht nur seitens der Journalisten. Damit die hochkarätigen Ländervertreter vorzeitig nichts aus dem Verhandlungssaal ausplaudern oder via Social Media verbreiten, wurden ihre Mobiltelefone technisch lahmgelegt. Das plauderten EU-Diplomaten am Dienstag vor Journalisten aus.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren