Letztes Update am Do, 06.06.2019 10:14

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Erhebliche Schäden nach Unwettern in den Niederlanden



Schwere Unwetter haben in den Niederlanden erhebliche Schäden hinterlassen. In Amsterdam seien fünf Menschen leicht verletzt worden, teilte die Feuerwehr Donnerstagfrüh mit. Eine Person sei von einem Baum getroffen worden. In der Nacht kam es zu heftigen Gewittern, starkem Regen und Hagel. Bäume wurden entwurzelt, Ziegel wurden von Dächern geweht und Straßen überflutet, so die Einsatzkräfte.




Kommentieren