Letztes Update am Mo, 10.06.2019 09:45

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


19-Jähriger nach Messerattacke im Bezirk Gänserndorf in Haft



In Deutsch-Wagram (Bezirk Gänserndorf) soll ein 19-Jähriger am Samstag drei Bekannte mit einem Messer attackiert haben. Er wurde festgenommen und in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert, bestätigte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Montag einen Online-Bericht der Tageszeitung „Heute“.

Der junge Mann soll mit einem Springmesser auf seine Bekannten bei der Park & Ride Anlage am Bahnhof Deutsch-Wagram losgegangen sein. Danach habe er die Flucht ergriffen. Der 19-Jährige wurde der Polizei zufolge wenig später angehalten. In seinem Auto soll auch eine Softgun sichergestellt worden sein.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren