Letztes Update am Fr, 14.06.2019 12:40

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Dominic Thiem sagte Teilnahme am Rasenturnier in Halle ab



French-Open-Finalist Dominic Thiem hat seine Teilnahme am Tennis-Rasenturnier nächste Woche in Halle abgesagt. Das gab der Veranstalter am Freitag bekannt. Demnach gab der Niederösterreicher, im Finale der French Open am vergangenen Sonntag Rafael Nadal in vier Sätzen unterlegen, als Grund für seinen Rückzug einen „Erschöpfungszustand“ an.

Halle wäre Thiems einziges Wimbledon-Vorbereitungsturnier auf Rasen gewesen. „Ich wäre gerne in Halle gestartet, weil es immer eine wunderbare Turnierwoche in der Saison ist“, wurde Thiem zitiert.

In der vergangenen vier Saisonen hatte er jeweils in Halle gespielt, dabei 2016 das Halbfinale erreicht. In den vergangenen beiden Jahren war für ihn jeweils im Halbfinale Endstation. Zuvor hatte bereits der Japaner Kei Nishikori seine Teilnahme für heuer abgesagt.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren