Letztes Update am Fr, 28.06.2019 05:10

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Deutscher Motorradlenker bei Unfall in OÖ gestorben



Ein 57-jähriger deutscher Motorradlenker ist am Donnerstag nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw im Ortsgebiet von Eberschwang in Oberösterreich im Krankenhaus verstorben. Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis wollte am Donnerstagnachmittag mit seinem Pkw zu einem Mehrparteienhaus abbiegen und dürfte dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen haben.

Laut Polizei ist noch unklar, ob der Motorradfahrer an den Unfallfolgen oder wegen einer Erkrankung verstarb. Die Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis hat eine gerichtliche Obduktion angeordnet.




Kommentieren