Letztes Update am So, 30.06.2019 16:25

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Siebenkampf-Doppelsieg von Preiner und Dadic in Ratingen



Österreichs Siebenkämpferinnen haben im Mehrkampfmeeting in Ratingen (Deutschland) einen Doppelsieg gefeiert. Verena Preiner gewann mit neuem österreichischen Rekord von 6.591 Punkten vor Ivona Dadic, die bei ihrem Saison-Einstieg mit 6.461 das Qualifikationslimit für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio überbot (6.420). Preiner stellte sechs neue persönliche Bestleistungen auf.

Der Österreichische Rekord stand seit der Berlin-EM im vergangenen Jahr bei 6.552 Punkten, aufgestellt durch Dadic.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren