Letztes Update am Di, 02.07.2019 11:24

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Pkw-Lenker bei Frontalzusammenstoß mit Lkw in OÖ getötet



Ein 65-jähriger Pkw-Lenker ist am Montagabend bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lkw in Taufkirchen an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen) ums Leben gekommen. Seine Ehefrau, die am Beifahrersitz saß, wurde mit schweren Verletzungen und der Lkw-Lenker leicht verletzt ins Spital gebracht. Der Autofahrer kam laut Polizei aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn.

Der Pkw des 65-Jährigen wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes mit dem Lkw mit Sattelanhänger in das angrenzende Maisfeld geschleudert. Der Fahrer wurde von den Feuerwehren aus dem schwerbeschädigten Fahrzeug geborgen, der Notarzt stellte den Tod des Mannes fest.

Die Beifahrerin, seine 62-jährige Ehefrau, wurde ebenfalls aus dem Auto befreit und mit schweren Verletzungen ins Klinikum Wels gebracht. Der 61-jährige Lkw-Lenker wurde leicht verletzt. Die Innviertler Straße (B137) war im Bereich der Unfallstelle über vier Stunden lang für den Verkehr gesperrt.




Kommentieren