Letztes Update am Do, 04.07.2019 13:54

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Seidl/Waller erreichten Beachvolleyball-WM-Achtelfinale



Robin Seidl/Philipp Waller sind bei den Beach-Volleyball-Weltmeisterschaften in Hamburg in das Achtelfinale eingezogen. Das ÖVV-Duo gewann am Donnerstag das Sechzehntelfinale gegen die kanadische Paarung Grant O‘Gorman/Ben Saxton nach 0:1-Satzrückstand noch 2:1 (-22,15,8). In der Runde der letzten 16 warten die Italiener Enrico Rossi/Adrian Carambula.

Ab 17.00 Uhr kämpfen für Österreich noch Clemens Doppler/Alex Horst gegen die Russen Nikita Ljamin/Taras Myskiw um den Einzug ins Achtelfinale, das am Freitag ausgetragen wird.




Kommentieren