Letztes Update am Mo, 08.07.2019 17:26

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Alaphilippe nach Sieg auf 3. Etappe Tour-de-France-Leader



Julian Alaphilippe hat bei der Tour de France am Montag die dritte Etappe gewonnen und damit auch die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der 27-jährige Franzose setzte sich auf dem 215 Kilometer langen Teilstück von Binche nach Epernay 26 Sekunden vor dem Australier Michael Matthews sowie dem Belgier Jasper Stuyven durch. Das Gelbe Trikot übernahm der Quick-Step-Profi von Mike Teunissen.

Der Niederländer hatte am letzten kategorisierten Anstieg des Tages der Spitze nicht mehr folgen können. Die 4. Etappe führt am Dienstag über 213,5 km von Reims nach Nancy und ist auf die Sprinter zugeschnitten.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren