Letztes Update am So, 21.07.2019 09:39

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Zwei Motorradfahrer bei Unfall in Vorarlberg schwer verletzt



Ein 50-jähriger Motorradfahrer und seine 40-jährige Begleiterin sind am Samstagnachmittag auf der Landesstraße L200 am Weg von Au in Richtung Schoppernau (Bezirk Bregenz) bei einer Kollision mit einem Pkw schwer verletzt worden. Zuvor hatte sich der Pkw-Lenker bei einer Kreuzung mit einer Nebenstraße nach vorne „getastet“, wobei es beim Abbiegen auf die Landesstraße zum Zusammenstoß kam.

Der 50-Jährige und die 40-Jährige stürzten dabei. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden, teilte die Polizei mit. Die Verletzten wurden nach einer Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik Murnau und in das Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.




Kommentieren