Letztes Update am Sa, 27.07.2019 14:41

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Stier tötete in Bayern Landwirt und dessen Vater



Ein wild gewordener Stier hat in der Oberpfalz einen Landwirt und dessen Vater getötet. Der 60-jährige Bauer sei auf einer Weide in Gleißenberg (Landkreis Cham) von dem Tier attackiert worden, teilte die Polizei mit. Als der Mann nach einer Weile nicht nach Hause zurückkehrte, wollte sein etwa 80-jähriger Vater offenbar nachsehen und wurde dann von dem Stier ebenfalls getötet.

Das Tier wurde von der Polizei erlegt. Andernfalls hätten Rettungskräfte nicht zu den beiden Männern auf die Weide kommen können.




Kommentieren