Letztes Update am Di, 30.07.2019 17:34

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Markus Suttner bleibt in Düsseldorf: Einjahresvertrag



Markus Suttner bleibt in der deutschen Fußball-Bundesliga. Fortuna Düsseldorf, das den Linksverteidiger bereits in der vergangenen Halbsaison vom Premier-League-Club Brighton & Hove ausgeliehen hatte, verpflichtete den 32-Jährigen nun fix. Der frühere Austria-Wien-Akteur hat einen Einjahresvertrag unterschrieben.

„Ich freue mich sehr, dass es mit einem festen Wechsel zur Fortuna geklappt hat“, wurde Suttner auf der Club-Webseite zitiert. „Ich habe den Verein im Sommer mit dem Hintergedanken verlassen, dass dieses Kapitel für mich noch nicht beendet ist.“ Fortunas Sportvorstand Lutz Pfannenstiel freute sich auf einen guten Bekannten. „Es ist ein großer Vorteil, dass eine Eingewöhnungszeit von beiden Seiten nicht nötig sein wird, weil sich alle Beteiligten schon sehr gut kennen und schätzen.“

Suttner hat in der Rückrunde sieben Pflichtspiele für den Tabellen-Zehnten der vergangenen Saison absolviert. In Brighton hatte er sich seit seinem Wechsel von Ingolstadt im Sommer 2017 nicht dauerhaft in der Stammelf etablieren können (18 Einsätze).




Kommentieren