Letztes Update am Mi, 31.07.2019 17:06

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Dennis Novak nach gutem Beginn in Kitzbühel out



Dennis Novak ist am Mittwoch im Achtelfinale des Generali Open erwartungsgemäß ausgeschieden. Österreichs zweitbester Tennisspieler unterlag nach gutem Start, aber starkem Leistungsabfall dem als Nummer vier gesetzten Pablo Cuevas (URU) mit 7:6(1),0:6,2:6. Damit ist Novak auch in seinem dritten Kitzbühel-Achtelfinale nach 2015 und 2018 bzw. seinem fünften Achtelfinale auf der ATP-Tour gescheitert.

Damit wird im Viertelfinale am Donnerstag auf jeden Fall nur noch ein Österreicher mit von der Partie sein. Am Mittwochabend trifft Topstar Dominic Thiem im bereits dritten rein-österreichischen Duell dieses Turniers auf Sebastian Ofner.




Kommentieren