Letztes Update am Do, 01.08.2019 09:40

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fünfjähriger vor Tiroler Hotel von Auto erfasst



Ein fünfjähriger Bub aus der Schweiz ist Mittwochabend vor einem Hotel in Nauders (Bezirk Landeck) von einem Pkw verletzt worden. Der Bub war gerade mit seiner Familie in Richtung Hoteleingang gegangen, als er vom Auto eines 57-jährigen Schweizers erfasst wurde. Der Fünfjährige stürzte und blieb verletzt liegen.

Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Zams geflogen, berichtete die Polizei. Der 57-Jährige war mit seinem Pkw zuvor von einer Gemeindestraße auf den Parkplatz gefahren.




Kommentieren